SUISAG
SUISAG
  
Reprojournal

Neben dem elektronischen Behandlungsjournal wird von den Betrieben im SuisSano Gesundheitsprogramm gefordert, dass diese ihre Reproduktionsleistungen elektronisch erfassen und jederzeit eine Betriebsauswertung über ihren Leistungsstand erstellen können.

Das elektronische Reprojournal ermöglicht es mühelos Aufzeichnungen der Reproduktionsdaten (Belegungen, Würfe) selber am Computer zu erfassen. Mit der Beschränkung auf die wichtigsten Kennzahlen und den einfachen, verständlichen Aufbau der Software können Mastferkelproduzenten ohne lange Einarbeitung ihre Daten sofort und zweckmässig elektronisch aufzeichnen. Mit der Betriebsauswertung erhält der Betrieb jederzeit einen aktuellen Überblick seiner im Schweinestall erzielten Leistungen.

Das elektronische Reprojournal ist eine kostengünstige Variante für Betriebe, welche bis jetzt in keinem Auswertungsprogramm mitmachen und keinen Sauenplaner einsetzen.

Interessierte Betriebe können sich direkt bei der SUISAG melden oder das ausgefüllte und unterzeichnete Anmeldeformular an die SUISAG senden.

Auskunft: Tel. 041 462 65 60 (Daniel Kaufmann oder Sarah Wallmer), reprojournal@suisag.ch

Weitere Informationen können Sie folgenden Dokumenten entnehmen:

Anmeldeformular
  mit Angaben zum Angebot und den Preisen
(140kb)
Kurzanleitung Reprojournal
 

Eine kurze Übersicht über die Funktionen des Reprojournals und wie Sie damit Daten erfassen und Reporte erstellen können.

 (230kb)
Seitenanfang
   Print